Therapie

Die bindungsenergetische Therapie ist geeignet für alle Menschen, die Unterstützung brauchen,

zum Beispiel:

  • in einer persönlichen oder beruflichen Krise
  • bei Problemen in Partnerschaft und Familie
  • bei Belastung durch Ängste und Sorgen
  • nach traumatischen Erlebnissen
  • bei Burnout und Depression
  • bei Zwängen und Essstörungen
  • bei psychosomatischen Beschwerden

Menschen, die an einer der folgenden Krankheiten leiden, kann ich leider nicht zur Behandlung annehmen: Schizophrenie, Manisch-depressive Erkrankungen, schwere Depressionen, Schizoaffektive Erkrankungen, Wahnhafte Erkrankungen, Psychosen, Persönlichkeitsstörungen.

Therapieziel ist es, die belastende Situation, in der Sie sich befinden, zu überwinden. Im Gespräch werden nach und nach die Muster deutlich, die Ihr Denken, Fühlen und Handeln bisher bestimmen. Um Alternativen zu finden, die Ihnen mehr entsprechen, orientieren wir uns an den gesunden Kräften in Ihrem Leben. Gemeinsam stärken und erweitern wir die Bereiche, in denen Sie erfolgreich sind. Damit gewinnen Sie mehr Selbstsicherheit, größere Authentizität und neue Perspektiven.